5 Tipps für geschmeidige Lippen

5 Tipps für geschmeidige Lippen

Wer sich schon einmal den Mund mit einem heißen Getränk verbrannt hat, musste feststellen, wie empfindlich und anfällig die Lippenhaut für Verletzungen ist. Sie ist wesentlich dünner als die Gesichtshaut. Ein Grund, warum die Pflege der Lippen nicht vernachlässigt werden darf. Einen Labello in der Tasche zu haben, ist der erste Schritt zu geschmeidigen Lippen. Es gibt noch mehr, was sie tun können, um mit einem schönen Mund zu glänzen.

Zarte Lippen durch gute Pflege

Wenn Sie sich oft im Freien aufhalten, ist es unumgänglich, etwas für Ihre Lippen zu tun, denn die UV-Strahlung setzt der empfindlichen Haut zu. Gerade im Winter haben unsere Lippen zu leiden: Der Wechsel zwischen frostigen Temperaturen draußen und der Wärme in geschlossenen Räumen verlangen Widerstandsfähigkeit. Die trockene Heizungsluft macht es erforderlich, dass Sie Ihre Lippen mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen. Der Brand Labello ist im übertragenen Sinne in aller Munde, weil bekannt und bewährt, wörtlich zu verstehen ist diese Beauty-Marke auf vielen gepflegten Lippen zu finden. Regelmäßig aufgetragen wirkt der Labello-Pflegestift wahre Wunder.

5 Tipps, die Wunder wirken

Einen schönen Kussmund zu erhalten und ihn auch zu behalten, bedarf einer guten Pflege. Nachfolgend 5 Tipps für schöne und zarte Lippen

  1. Die tägliche Pflege, schnell und einfach: Mit einem Labello in der Tasche sind sie bestens ausgerüstet und können ihn praktisch überall auftragen, um Ihre Lippen vor dem Austrocknen zu schützen.
  2. Eine Lippenpflege, die über Nacht wirkt, sorgt während des Schlafes dafür, dass sich die strapazierte Lippenhaut über Nacht regenerieren kann.
  3. Honig ist ein gutes Heilmittel sorgt bei vielen Beschwerden für Linderung, auch für spröde und rissige Lippen.
  4. Für schöne Lippen und für eine schöne Haut sorgt ein Gesichtsdampfbad mit Kamille, drei- bis viermal pro Woche. Dazu werden einige Kamillenblüten – notfalls ein Beutel Kamillentee – in eine große Schüssel gegeben und mit kochendem Wasser aufgießen. Den Sud kurz ziehen lassen und fünf Minuten lang mit einem Handtuch über den Kopf den Kamillendampf einatmen.
  5. Raue Lippen werden wieder glatt, wenn Sie sie mit einer neuen und sauberen Zahnbürste massieren. So entfernen Sie abgestorbene Hautzellen und regen die Durchblutung an. Im Anschluss an die Prozedur tragen Sie den pflegenden Labello auf.

You may also like

Luxus Schreibgeräte – der Hang zum Außergewöhnlichen

Die Handschrift, veredelt durch das Schreibgerät In einer