Damen Thermohosen sind warm und trendy

Damen Thermohosen sind warm und trendy

Zweifler sollten sich von der Vorstellung verabschieden, dass wärmende Kleidung für Damen nicht schick sein kann. Ganz im Gegenteil! Noch nie waren Damen Thermohosen so trendy wie heute, und auch sonst gibt es eine Menge kuschelige Kleidung, die super aussieht und warm hält.

Warm verpackt und schick aussehen

Thermohosen sind schon lange nicht mehr nur bei Skisportlern oder Wanderfreunden begehrt, Sie zählen mittlerweile auch zur modischen Damenbekleidung. Gerade bei frostigen Temperaturen, wenn sich das Quecksilber auf hohe Minusgrade einpendelt, leistet eine Damen Thermohose treue Dienste. Sie sollte allerdings nicht nur wärmen, sondern auch schick aussehen und möglichst nicht auftragen. Durch das Einarbeiten von Fleece-Stoff wird diese Voraussetzung erfüllt. Er ist atmungsaktiv und dient als Puffer zwischen dem äußeren, wasserabweisenden Mikrofaser-Stoff. Modisch aktuelle Thermohosen für Damen haben zusätzlich einen Anteil an Elasthan, was den Tragekomfort erhöht und für eine gute Passform garantiert. Apropos Passform: Nicht jede Frau hat die Normalgröße. Gerade Damen mit einer Körpergröße unter 160 Zentimetern haben es schwer, eine Thermo-Hose zu finden, die nicht nachträglich gekürzt werden muss. Beim Online-Shop von Witt Weiden ist dies nicht der Fall. Hier gibt es Damen-Thermohosen in K-Größen, wo auch die kleine Frau damit rechnen kann, dass die gelieferte Hose sofort passt und nicht in die Änderungsschneiderei gegeben werden muss.

Was die modebewusste Frau unter der Damen Thermohose trägt

Eine Thermohose alleine hält noch nicht rundum warm. Wichtig ist, was man darunter trägt. So sind beispielsweise Thermo-Socken für Damen eine ideale Ergänzung. Es handelt sich hierbei um einen Materialmix aus Polyester und Polyamid mit einem Anteil an metalisierendem Garn, was auch bei extremer Kälte warm hält. Mollige Unterwäsche ist ebenfalls angesagt. Ein Spenzer aus weichem Material statt eines dünnen Trägerhemdes und eine kuschelige Leggins statt einem knappen Slip oder Tanga sehen zwar nicht ganz so sexy aus, aber machen sich bei frostigen Temperaturen bezahlt. Sie halten schön warm und sind trotzdem schick und bequem.

You may also like

Luxus Schreibgeräte – der Hang zum Außergewöhnlichen

Die Handschrift, veredelt durch das Schreibgerät In einer