Das Comeback der Plisseeröcke

Das Comeback der Plisseeröcke

Der klassische Faltenrock ist zurück. Plisseeröcke gehören wieder zur Garderobe der modebewussten Damenwelt. In ausgefallenen Varianten und Farben passt er zum eleganten und legeren Kleidungsstil und lässt sich vielseitig kombinieren. Ob kurz geschnitten als “Mini” oder bodenlang wirkt der Plisseerock sehr feminin und bietet mit seiner “schwingenden” Weite ein angenehmes Tragegefühl.

Woher kommen die Falten?

Die Falten kommen auf unterschiedliche Weise in den Stoff und unterscheiden sich sowohl in der Herstellung als auch im Aussehen. Gewebte Falten entstehen in einer aufwendigen Webetechnik und sind meistens sehr schmal und dezent ausgeführt. Nach diesem Prinzip können Falten auch durch Strickmuster entstehen. Durch das Pressen und Einwirken von speziellen Harzen können Falten dauerhaft in Textilien aus synthetischen Fasern eingebracht werden. Diese Methode eignet sich besonders für Röcke aus sommerlich luftigen Materialien. Die Falten bleiben auch beim Waschen erhalten und fallen immer wieder gleich schön. Die Faltenröcke unterscheiden sich untereinander in der Faltenbreite und Faltenintensität. Je mehr Falten, desto mehr Stoff muss verwendet werden. Die verbrauchte Stoffmenge und die Herstellungsart beeinflussen auch den Wert des Kleidungsstückes.

Oma hat es getragen – Mama hat es getragen

Die Technik des “Plissierens” kannte man schon in “Großmutters” Zeiten. Kaum eine Frau hatte nicht einen Plisseerock in ihrem Kleiderschrank. Heute erfährt der Klassiker unter den Röcken ein “Remake“. Er hebt sich von allen anderen Kleidungsstücken durch die zahllosen Falten ab und bringt wieder neuen Schwung in die Damenmode. In den Medien lässt sich der Trend zum Plisseerock schon seit einiger Zeit beobachten: Stars in Hollywood tragen ihn ebenso gerne wie Größen aus der Musikwelt. Die Plisseeröcke finden Sie auch hierzulande wieder im Handel. Elegante Damenmode aus Österreich beinhaltet den klassischen Plisseerock in edler Maxilänge, wie er gern zur Abendgarderobe getragen wird. In kurzen Längen lässt sich der Rock mit Jacken und trendigen Oberteilen zum modischen Outfit kombinieren.

Falten müssen nicht altersbedingt sein

Plisseeröcke fallen durch die aufwendig gepressten Falten besonders ins Auge. Sie geben dem Outfit die modische, junge Note und sind bequem zu tragen. Mit der “Beinfreiheit” wird er zum beliebten Kleidungsstück bei Jung und Alt und kann sowohl elegant als auch lässig zu anderen Kleidungsstücken getragen werden.

[amazon bestseller=”Plisseeröcke” items=”3″]

You may also like

Luxus Schreibgeräte – der Hang zum Außergewöhnlichen

Die Handschrift, veredelt durch das Schreibgerät In einer