Fotobox zur Hochzeit mieten

Fotobox zur Hochzeit mieten

Hochzeiten sollten nicht nur individuell sein, sondern auch den schönsten Tag im Leben perfekt widerspiegeln. Darum sollte nach der Trauung auch nicht nur das Essen, die Musik und die Dekoration stimmen. Auch für die Gäste selbst sollte man das Fest zu etwas Besonderem werden lassen. Hier gibt es ganz spezielle Ideen, die eine Hochzeit zu einem unvergesslichen Event werden lassen.

Mit der Fotobox ein Hochzeitsgästebuch erstellen

Das Brautpaar kann zum Beispiel für die Feier eine Fotobox mieten, und so eine waschechte Fotobox Hochzeit feiern. Da kommt garantiert Freude auf, denn die Gäste können sich in der Fotobox per Selbstauslöser selbst fotografieren. Die Box kann ganz unkompliziert bestellt werden, und wird dann am Tag der Feier pünktlich geliefert, aufgebaut, und schon kann es losgehen. Den Ideen beim Photobooth mieten sind keine Grenzen gesetzt. So können sich die Gäste nicht nur selbst bleibende Erinnerungen an ein rauschendes Fest bescheren, sondern die Bilder auch gleich in ein passendes Album kleben, und dieses dann dem Brautpaar als Erinnerung schenken. Diese Idee ist besonders nett, wenn sich alle neben dem Bild noch mit einem netten Text verewigen.

Wer Angst hat, dass die Bilder nach dem Photo Booth mieten wieder verschwunden sind, kann beruhigt werden, denn alle Fotos können auf einen USB-Stick geladen werden und befinden sich zusätzlich auf einer Festplatte. So kann man sich auch im Nachhinein noch einmal die lustigsten Schnappschüsse der Hochzeit anschauen. Auch Themenhochzeiten sind kein Problem, denn die Fotobox kann mit passenden Hintergründen bestellt werden. Auch das Einfügen von Smileys oder Mottosprüchen auf dem Bild kann programmiert werden. Bei einer Hochzeit bieten sich natürlich die Namen des Brautpaares an.

Unvergessene Hochzeitpartybilder mit der Fotobox erstellen

Wer eine waschechte Fotobox Hochzeit mieten möchte, braucht sich nur im Vorwege für die Fotobox entscheiden, und sollte die Bestellung online aufgeben. Die Box wird dann rechtzeitig geliefert und sorgt garantiert für einen bleibenden Eindruck beim Brautpaar und seinen Gästen. Warum sollte man diese Fotobox nicht ruhig auch einmal als außergewöhnliches Hochzeitsgeschenk verschenken. Das Brautpaar wird es sicherlich danken, denn es gibt nichts schöneres, als Erinnerungen in Bilderform. Wem digitale Bilder nichts sind, kann sich auch einen passenden Fotodrucker mieten. Dann können nämlich nicht nur nach Lust und Laune Fotos in der Fotobox gemacht werden, sondern die Gäste können sich ihre Erinnerungen auch gleich ausdrucken. Alle Bilder bleiben gespeichert, so dass nichts verloren geht, und man das ein oder andere Bild auch vervielfachen kann. Die Fotobox ist für die Feier nach der Hochzeit eine gelungene Abwechslung und bringt jede Menge Spass.

You may also like

Esstische aus Massivholz liegen im Trend

Blickt man auf die Einrichtungsbranche, so tritt ein